Fotografie ist meine zweite Sprache.

Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen.

 

Besucher

 
 
 
 
 
 
 
 

Seitenaufrufe

 
 
 
 
 
 
 
 
Oktober 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
10.Juli 2022 Ironman Thun
501 Views

Ich ging schon früh mit Kürtu los, 

denn wir wollten die ersten Athleten sehen,

 die die Schwimmstrecke von 3.8 km hinter sich gebracht haben. 

Wir fanden auch einen guten Platz, um Fotos zu machen.

Danach machten sich die Athleten auf den Weg

zu ihren Rädern und fuhren los.

90.1 km ( 2 Runden ) lagen vor ihnen.

Es war sehr interessant.

Leider konnte ich die letzte Etappe vom Rennen, die Laufstrecke von 14.06 km ( 3 Runden ) nicht sehen, da es mir von der Temperatur her einfach viel zu heiss wurde.

Die Athleten schwammen zuerst 3.8 km im rund 17 Grad kalten Thunersee.

Die 90.1 km lange Radstrecke ( 2 Runden )führte die Athleten anschliessend auf zwei Runden

Richtung Spiez, wo sie vom See weg Richtung Gürbetal fuhren.

Die malerische Strecke verlief weiter Richtung Flughafen Bern und Gantrisch.

Eine sanfte Abfahrt brachte die Männer und Frauen zurück zur Wechselzone.

Danach liefen die Athleten eine Laufstrecke von drei Runden und insgesamt

einer Länge von 14.06 km ( 3 Runden ). Diese führte entlang des Seeufers vorbei

am Veranstaltungsgelände, durch die Parkanlage vom Schloss Schadau und überquerte die historische Scherzligschleuse, bevor die Athleten endlich das wohlverdiente Ziel erreichten.

Aber das, was ich gesehen habe, war beeindruckend.

Und mit Kürtu hatte ich auch wieder viel spass,

und unseren Hunger stillten wir mit einer feinen Grillbratwurst.

Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden
Claudia-Fotografie aus Liebe zur Natur 0