Fotografie ist meine zweite Sprache.

Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen.

 

Besucher

 
 
 
 
 
 
 
 

Seitenaufrufe

 
 
 
 
 
 
 
 
April 2021
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 
 
 
 
12.Dezember 2019 Stockhorn / Schwäne / Vollmond
814 Views

Heute ging ich wieder zum Feld hinter dem Zentrum Oberland, um die Schwäne zu fotografieren, wenn sie wieder zum See zurückfliegen. Dann wollte ich natürlich auch noch den Vollmond fotografieren, wenn er aufsteigt.

Als ich beim Feld war, kam auch noch Kurt mein Nachbar, er wollte ebenfalls ein paar Fotos machen. Wir haben gequatscht und auf die Schwäne gewartet.

Beim Stockhorn sah man bereits, dass der Sturm im Anmarsch ist.

Die Schwäne kamen dann auch, jedoch hatten die eine nicht optimale Flugbahn gewählt. Sie flogen kreuz und quer, und viel zu tief.

Der Vollmond war auch noch nicht aufgestiegen. Zwei Tage vorher war er bereits um 17 Uhr über dem Horizont. Da es ziemlich kalt war, machte ich mich mit Kurt auf den Heimweg, weil ich nicht noch warten wollte bis der Vollmond endlich zu sehen ist. Später konnte ich den Vollmond dann noch von meinem Bürofenster aus fotografieren. Irgendwie lief alles etwas schief, und trotzdem gab es noch ein paar Fotos.

Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden
 
Mein Archiv
Claudia-Fotografie aus Liebe zur Natur [-cartcount]